Akupunktur

Die Akupunktur zählt zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Durch stechen bestimmterPunkte auf der Haut können Krankheiten beseitigt oder gelindert werden. Diese Akupunkturpunkte liegen auf sog. Meridianlinien in denen nach Auffassung der alten Chinesen Energien fließen. Diese Energien werden in YIN und YANG unterteilt. Entstehen auf diesen Meridianen nun Blockaden oder Ungleichheiten, kommt es zu Störungen und in der Folge zu Krankheiten. Durch das setzen von Akupunkturnadeln wird das Ungleichgewicht wieder ausgeglichen und die Störung behoben. Besonders im Rahmen der Schmerztherapie hat sich die Akupunktur bewährt.

Du brauchst das Flash-Plugin. - You need the Flash plugin.

Download Macromedia Flash Player